Weinimport seit 2007
Über 50 Partner-Weingüter
Steuern und Zölle inklusive
Schneller, versicherter Versand

Waterford – mediterranes Flair am Kap

Das Weingut Waterford Estate hat sich innerhalb kürzester Zeit einen renommierten Namen in der internationalen Weinszene erarbeitet. Mit Eleganz und Potenzial sorgen die fruchtigen und exquisiten Spitzenweine für reichlich Aufsehen und Anerkennung. Für Abenteurer bietet das Gut eine erlebnisreiche zweistündige Wein-Safari durch die Weinberge an. Dabei rundet die spektakuläre Aussicht auf den Tafelberg, den Helderberg und den Stellenbosch Mountain den Trip ab.

Zu den Weinen

Weingutsfakten

Gründungsjahr
1998
Adresse
Waterford Estate, Blaauwklippen Rd, Helderberg, Stellenbosch, Südafrika
Anbaufläche
60 Hektar
Flagshipwein
The Jem
Besonderheiten
Porcupine Trail Wine Walk (Entdecken der Fauna und Flora Südafrikas inkl. Wine Tasting), Wine Drive Safari, Restaurant
Tasting Room
täglich: 10:00 - 17:00 Uhr

www.waterfordestate.co.za

Mark Le Roux

Das Weingut Waterford begleitet Mark Le Roux bereits einen Großteil seines Lebens – schon während seines Studiums an der Stellenbosch University arbeitete er dort. Im Jahr 2009 wurde er, nachdem er sowohl reichlich nationale und internationale Erfahrungen gesammelt hatte, als Assistent Winemaker und neues Mitglied des Kellereiteams von Waterford vorgestellt. Drei Jahre später übernahm er die Position des Winzers. Mark ist davon überzeugt, dass Südafrika das unglaubliche Potenzial hat, die feinsten Weine der Welt herzustellen. Die Finesse und Eleganz der Waterford-Weine haben immer seine Leidenschaft für die Kreation von Weinen bestimmt. Im Jahr 2017 wurde Marc Le Roux von dem bekannten Kritiker Tim Atkin zum „Young Winemaker of the year“ gekürt.

Filter
Südafrika
|
Rotwein
Waterford Estate Cabernet Sauvignon 2018

Inhalt: 0.75 Liter (43,93 €* / 1 Liter)

32,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Südafrika
|
Weißwein
Waterford Estate Single Vineyard Chardonnay 2019

Inhalt: 0.75 Liter (34,67 €* / 1 Liter)

26,00 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4* Platter
Südafrika
|
Dessertwein
Waterford Heatherleigh N/V

Inhalt: 0.375 Liter (66,67 €* / 1 Liter)

25,00 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4.5* Platter
Bestseller
Südafrika
|
Rotwein
Waterford Kevin Arnold Shiraz 2018

Inhalt: 0.75 Liter (37,27 €* / 1 Liter)

27,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Südafrika
|
Weißwein
Waterford Elgin Sauvignon Blanc 2023

Inhalt: 0.75 Liter (22,60 €* / 1 Liter)

16,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Südafrika
|
Rotwein
Waterford Antigo 2019

Inhalt: 0.75 Liter (32,00 €* / 1 Liter)

24,00 €* Zuletzt niedrigster Preis: 19,20 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4.5* Platter
Südafrika
|
Rotwein
Waterford Estate The Jem 2016

Inhalt: 0.75 Liter (184,00 €* / 1 Liter)

138,00 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Südafrika
|
Weißwein
Waterford Pecan Stream Sauvignon Blanc 2022

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Südafrika
|
Weißwein
Waterford Pecan Stream Chenin Blanc 2023

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Südafrika
|
Schaumwein
Waterford Blanc de Blancs Cap Classique 2015

Inhalt: 0.75 Liter (46,60 €* / 1 Liter)

34,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Südafrika
|
Rotwein
Waterford Pecan Stream Pebble Hill Red Blend 2021

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4* Platter
Südafrika
|
Rotwein
Waterford Estate Grenache Noir 2020

Inhalt: 0.75 Liter (39,93 €* / 1 Liter)

29,95 €*
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier

Waterford Estate – Wein genießen mit allen Sinnen

Waterford bietet verschiedene Ranges seiner Weine an, unter denen besonders The Jem (das Flaggschiff aus Cabernet SauvignonShirazMerlotMourvedreCabernet FrancPetit Verdot, Barbera und Sangiovese) und der Kevin Arnold Shiraz beliebt sind – und das nicht nur in Südafrika, sondern international. Diese hervorragenden Waterford Weine lassen sich zudem in einer einzigartigen Weinprobe auf dem schönen Weingut verköstigen. Am beliebtesten ist das Wine & Chocolate Pairing. Passend zu den Weinen gibt es verschiedene handgemachte Schokolodenvariationen wie „Rose Geranium“, „Masala Chai“ oder „Rock Salt Chocolate“, die exklusiv vom Chocolatier Richard von Geusau kreiert wurden.

Naturverbundenes französisches Design in Südafrika

Der Architekt Alex Walker entwarf das südafrikanische Weingut Waterford, das von Zitronenbäumen umgeben ist. Der Innenhof spricht alle Sinne an: Der sprudelnde Wasserfall des Springbrunnens, der Duft nach Orangenblüten und Lavendel, die Aussicht auf die Berge und der Geschmack vom Waterford Wein kreieren ein einmaliges Erlebnis. Eine große Rolle spielt der nachhaltige Anbau. Nur die Hälfte des Weingutes steht unter Reben, der Rest ist der Renaturierung und der Erhaltung der ursprünglichen Fynbos-Landschaft gewidmet. Damit dies bestmöglich gelingt, arbeiten Waterfords Farmmanager David und Winemaker Mark Le Roux Hand in Hand.

Waterford – Visionen und Anbau

Das Waterford Estate entstand durch eine ganz besondere Partnerschaft zwischen zwei Familien, die den Traum hatten, ein Weingut zu erschaffen, auf dem ein unbeschwertes Lebensgefühl, die Schönheit der Natur und deren Früchte geschätzt und gefeiert werden. Die Familien Ord und Arnold riefen dabei nicht nur ein weiteres Weingut am Kap ins Leben, sondern erschufen ihre eigene, neue Heimat. Und dieses Gefühl spüren auch die Gäste bei Waterford. Das Weingut war ursprünglich ein Teil von Stellenrust und liegt im malerischen Blaauwklippen Valley, in der südafrikanischen Anbauregion Stellenbosch. Neben den Häusern zieren Zitronenbäume und duftende Lavendelfelder das Gut.