Weinimport seit 2007
Über 50 Partner-Weingüter
Steuern und Zölle inklusive
Schneller, versicherter Versand

Stellenzicht Arenite Syrah 2018

Produktinformationen "Stellenzicht Arenite Syrah 2018"
In einem schönen Rot fließt der Stellenzicht Arenite Syrah ins Glas und beeindruckt sogleich mit seiner Frische und Mineralität. Am Gaumen sorgen Noten von Lakritz und frischen Kräutern für ein komplexes Geschmackserlebnis. Der gut strukturierte Rotwein reifte siebzehn Monate in französischer Eiche und ist schon pur ein Genuss. Auch zu pikanten Gerichten mit dunklem Fleisch ist der Stellenzicht Arenite Syrah ein wunderbarer Begleiter. Der Name „Arenite“ bezieht sich übrigens auf den Boden, auf dem die Reben für den Wein angebaut werden: Arenit ist eine Sandsteinart.

Auszeichnungen

Jg. 2018
4 John Platter Stars, Decanter Silver, IWSC Bronze, Tim Atkin 88 Points
Passt zu:
Jahrgang
2018
Weingut
Stellenzicht Wines
Rebsorten
Syrah
Verschluss
Korken
Herkunftsland
Südafrika
Anbaugebiet
Stellenbosch
Preis
22,50 €*
Preis/Liter
30,00 €*
Füllmenge
0,75 l
Alkoholgehalt
14,5 % Vol.
Säuregehalt
6,2 g/l
Restzucker
2,8 g/l
Im Keller
Reifte 17 Monate in französischer Eiche.
Trinktemperatur
16-18 °C
Best Before
2028
Allergene
Enthält Sulfite
Hersteller
Stellenzicht Wines, Upper Blaauwklippen Rd, Stellenbosch, 7599 Südafrika
Importeur
CAPREO GmbH- Gildeweg 10- 46562 Voerde- Deutschland
Lebensmittelunternehmer
CAPREO GmbH, Gildeweg 10, 46562 Voerde, Deutschland

Stellenzicht – Weinherstellung im Einklang mit der Natur

An den Hängen des Helderbergs in Stellenbosch liegt das Weingut Stellenzicht. Alte Sandsteinböden bilden das Fundament für die eleganten Weine. Seine Form und seinen heutigen Namen erhielt das Gut im 20. Jahrhundert – seine Wurzeln reichen aber bis zu den Anfängen des Weinbaus am Kap zurück, denn Stellenzicht war Teil des 1684 gegründeten Weingutes Rustenberg. Im Laufe der Zeit kam es immer wieder zu Landverschiebungen, etwa im Jahr 1931, als die Familie Stuttaford unter anderem verschiedene Ländereien kaufte und die Farm Stellenrust gründete. Das heutige Stellenzicht nimmt einen Großteil dieses Gebietes ein. So kompliziert die historische Entwicklung des Gutes auch erscheinen mag – die Philosophie ist ganz einfach: „In pursuit of balance“, was so viel bedeutet wie „Streben nach dem Gleichgewicht“.

Stellenzicht – exzellente Weine aus nachhaltigem Anbau

In der malerischen Umgebung des Helderbergs entstehen die Weine im Einklang mit der Natur. Nachhaltiger und ressourcenschonender Anbau spielen auf Stellenzicht daher eine große Rolle. Damit die Weine auf bestmögliche Weise ihr Terroir zum Ausdruck bringen können, investierte das Team viel Zeit darin, die vorhandenen Bodentypen zu bestimmen, damit jede Rebsorte den idealen Standort erhält. Bei den roten Rebsorten liegt der Fokus auf Cabernet Sauvignon, Shiraz und Cinsault, bei den weißen Sorten steht der Chardonnay im Mittelpunkt. Die nachhaltigen Methoden und Bemühungen des Teams tragen dazu bei, die einheimische Flora und Fauna zu schützen – mit Erfolg, denn in den Weinbergen haben sich wieder Libellen angesiedelt. Das anpassungsfähige Tier steht aber nicht nur für Nachhaltigkeit, sondern ist gleichzeitig ein Symbol für die Zukunft: Das Team von Stellenzicht ist bereit, sich anzupassen, wenn es nötig ist, um das Gleichgewicht zu wahren. Da ist es nur folgerichtig, dass die Libelle – als verbindendes Element für Nachhaltigkeit und Zukunft – auch das Logo von Stellenzicht ziert.

Stellenzicht – Weingenuss mit grandioser Aussicht auf die Berge

Im Weinkeller wird mit nur minimalen Eingriffen, aber viel Aufmerksamkeit das Beste herausgeholt, das die Natur den Winzern bietet. Mit Können, Erfahrung und Geduld werden exzellente Weine kreiert, die im Tasting Room namens „The Wine Pod“ probiert werden können. Das Gebäude wurde größtenteils aus recycelten und wiederverwertbaren Materialien gebaut und bezieht die Natur in seine Struktur mit ein. Jede Weinkollektion nimmt namentlich Bezug zur Geschichte, der Topografie oder den Böden des Gutes. Während die fruchtigen und frischen Kreationen der Linie Thunderstone – was so viel bedeutet wie Donnersteine – gemacht wurden, um sie gemeinsam mit Freunden zu genießen, zeigen die sortenreinen Rotweine Arenite Syrah, Tristone Cabernet Sauvignon und Silcrete Cinsault die Besonderheiten der jeweiligen Böden des Weinbergs auf. Das Flaggschiff des Portfolios bilden die beiden komplexen Weine Acheulean Red und Chardonnay. Doch ganz gleich, welchen der eleganten Weine man in „The Wine Pod“ genießt – der atemberaubende Blick lässt einen vergessen, dass man sich nur fünf Kilometer von der Stadt entfernt befindet, denn Stellenzicht ist ein Ort, wo man mit einem guten Glas Wein vom Alltag abschalten kann.