Weinimport seit 2007
Über 50 Partner-Weingüter
Steuern und Zölle inklusive
Schneller, versicherter Versand

Simonsig Tiara 2018

Produktinformationen "Simonsig Tiara 2018"
Der Simonsig Tiara ist ein komplexes Rotwein-Cuvée aus Cabernet Sauvignon (82%), Merlot (13%), Petit Verdot (2%), Cabernet Franc (2%) und Malbec (1%), das in einem dunklen Karmesinrot im Glas leuchtet. Sogleich betören fruchtige Aromen von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren und Himbeeren die Sinne. Feine florale Nuancen und ein Hauch von Zeder verleihen dem besten Rotwein des Gutes noch mehr Vielschichtigkeit. Die Tannine und die Säure sind am Gaumen gut eingebunden und gipfeln in einem langanhaltenden Abgang. Genießen Sie den Simonsig Tiara, der achtzehn Monate in französischer Eiche reifte, am besten zu Pikantem oder dunklem Fleisch. Aber auch für sich allein ist der Rotwein eine wahre Gaumenfreude.

Auszeichnungen

Jg. 2018
4.5 John Platter Stars, IWSC Bronze, IWSC Silver, Mundus Vini Gold, The Michelangelo Gold, Veritas Silver Outstanding
Jg. 2017
Tim Atkin 91 Points, Veritas Silver Outstanding
Passt zu:
Jahrgang
2018
Weingut
Simonsig
Rebsorten
Petit Verdot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot
Rebsorten Zusammensetzung
Cabernet Sauvignon (82%),Merlot (13%) ,Petit Verdot (2%),Cabernet Franc (2%), Malbec (1%)
Verschluss
Korken
Herkunftsland
Südafrika
Anbaugebiet
Stellenbosch
Preis
21,95 €*
Preis/Liter
29,27 €*
Füllmenge
0,75 l
Alkoholgehalt
14,5 % Vol.
Säuregehalt
5,7 g/l
Restzucker
3,2 g/l
Im Keller
Reifte 18 Monate in französicher Eiche.
Trinktemperatur
16-18 °C
Best Before
2026
Allergene
Enthält Sulfite
Hersteller
Simonsig, Kromme Rhee Rd, 7605 Stellenbosch, Südafrika
Importeur
Simonsig Wine Logistics International- Molenberg 4- 2440 Geel- Belgien
Lebensmittelunternehmer
CAPREO GmbH, Gildeweg 10, 46562 Voerde, Deutschland

Simonsig für den Weinliebhaber

Simonsig Wein steht für ausgezeichnete Qualität und begeistert Weinliebhaber auf der ganzen Welt. Die Winzer setzen aufwendige Anbaumethoden in den Weinbergen ein und nutzen modernste Kellertechnik, um den bestmöglichen Wein herzustellen. Dabei achten sie aber darauf, dass ein Simonsig Wein sowohl sein Terroir als auch den jeweiligen rebsortentypischen Geschmack widerspiegelt. Bestes Beispiel ist vielleicht der Frans Malan Cape Blend, ein Pinotage-dominiertes Cuvée.

Simonsig ist ideal gelegen

Das Weingut Simonsig liegt 45 Kilometer von Kapstadt entfernt und gehört zur Stellenbosch Region. Dieses Gebiet zählt für viele Experten zur besten Weinregion Südafrikas, in keiner anderen produzieren die Güter derart viele Premiumweine wie hier. Überraschend ist dies nicht, schließlich profitiert Stellenbosch und damit Weingüter wie Simonsig von der idealen Lage. Die mineralreichen Böden versorgen dank der ausreichenden Niederschläge die Rebstöcke mit wertvollen Nährstoffen, während der Wind vom Atlantik für die nötige Abkühlung sorgt.

Simonsig Wein lebt von seinen Winzern

Ein echter Simonsig Wein wird aber erst durch das Können der Winzer möglich. Daher legt das Weingut großen Wert auf hervorragend ausgebildete Winzer und Weinfarmer, die mit viel Liebe und Expertise den Anbau und den Reifeprozess der Weine begleiten. Dies kommt besonders beim Simonsig Kaapse Vonkel, dem exzellenten Schaumwein, zum Vorschein.

Biodiversity & Wine Initiative bei Simonsig

Um einen nachhaltigen Umgang mit der Natur zu gewährleisten, ist Simonsig Teil der Biodiversity & Wine Initiative. Das Weingut baut die unterschiedlichsten Rebsorten an, um eine weite Bandbreite an Pflanzen in der Region zu haben und die natürlichen Ressourcen optimal zu nutzen. Dies ist ein weiterer Beleg für die Expertise der Winzer, die jedes Jahr aufs Neue verstehen, die verschiedenen Rebsorten miteinander zu kombinieren. Und zwar in einer gleichbleibend hohen Qualität - Simonsig liefert einfach großartigen Wein aus Südafrika. Darüber hinaus engagiert sich Simonsig bei der Erhaltung einheimischer Pflanzenarten wie dem Fynbos.