Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren.
 

Paarl Weinroute – Die Perle Südafrikas

Die Paarl Weinroute sowie die Stadt Paarl selbst liegen rund 50 km von Kapstadt entfernt im Tal des Berg River, umgeben vom majestätischen Paarl Mountain und der imposanten Drakenstein-Gebirgskette. Das Weinabbaugebiet liegt damit nördlich von Stellenbosch. Paarl, 1717 gegründet, ist die größte Stadt im Landesinneren der Kap Provinz und die dritt-älteste europäische Siedlung in Südafrika. Der Afrikaans Name Paarl bedeutet übersetzt Perle, und dass sind sowohl die Stadt als auch die Weingüter nach einer Durststrecke Ende des letzten Jahrhunderts auch wieder. Die ersten Siedler benannten ihre Siedlung nach dem Paarl Mountain, einem imposanten Granitfelsen, der im Sonnenlicht wie eine Perle glänzt.

 

20 Weingüter rund um Paarl haben sich zur Paarl Weinroute zusammengeschlossen, unter anderem renommierte Güter wie Nederburg, Laborie, Glen Carlou und Backsberg. Die Paarl Wine Route wird auch die Rote Route genannt, da ihre Rotweine legendär sind. Exzellente Rotweine aus Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Pinotage, Merlot und Shiraz haben aus der Paarl Route und den Weinen in der internationalen Szene einen „household name“ gemacht, wobei viele der edlen Tropfen zahlreiche Preise gewinnen konnten. 


Exzellentes Terroir auf der Paarl Weinroute

Das mediterrane Klima und die verschiedenen Bodenarten bieten hervorragende Bedingungen für den Weinanbau entlang der Weinroute um Paarl. Unmittelbar am Berg ist der Boden granithaltig, während er in anderen Teilen eher sandhaltige Strukturen aufweist. Dies sorgt für abwechslungsreiche Bodenverhältnisse, was für die Wahl des perfekten Standortes geradezu ideal ist. Der Berg River versorgt das Tal mit Wasser, wodurch die Rebstöcke direkt an den Berg gelegen mit genügend Wasser versorgt sind. Lediglich im Tal müssen die Winzer an heißen Sommertagen zusätzlich bewässern.

Highlights auf der Paarl Wine Route: Laborie, Nederburg, Glen Carlou & Backsberg

Das Weingut Laborie gehört zur KWV („Kooperatiewe Wijnbouwers Vereeniging“), der größten südafrikanischen Winzergenossenschaft. Das historische Manor House von Laborie, der Rosengarten und die großen, alten Eichen auf dem Anwesen, machen dieses Weingut zu einem echten Südafrika-Klassiker, den der Weinliebhaber unbedingt besucht haben sollte. Daneben bietet Laborie einen schönen Tasting Room sowie ein an das Haupthaus angeschlossenes exzellentes Restaurant für den gehoben Genuss. Auf 44ha Weinanbaufläche bauen die Winzer international herausragende Weine wie den Chardonnay und den Pinot Noir an.

Das weit über die Landesgrenzen bekannte Weingut Nederburg liegt 7km nordöstlich von der Stadt Paarl. Es liegt inmitten idyllischer Weingärten, das geschichtsreiche Herrenhaus aus dem Jahr 1800 begeistert Besucher durch seine kapholländische Baukunst. In dieser wunderbaren Atmosphäre  finden auch die Weinproben statt. Die Bodenziegel hat man aus Europa importiert und die Kolonialmöbel lassen einen tief in eine andere Ära eintauchen. Der inzwischen pensionierte Kellermeister und langjährige Betriebsführer Günter Brözel machte durch seine Leidenschaft und Hingabe nicht nur die Weine von Nederburg, sondern die Weine Südafrikas insgesamt weltweit bekannt.

Ebenfalls auf der Paarl Weinroute befindet sich Glen Carlou, welches im Vergleich zu den anderen Weingütern ein relativ junges Weingut darstellt, dass es unter der Führung von Walter Finlayson und später seinem Sohn David aber innerhalb kürzester Zeit geschafft hat, echte Spitzenweine anzubauen, die weltweit bei Kritikern wie Genießern gleichermaßen beliebt sind. Glen Carlou ist dabei vor allem für seinen Chardonnay bekannt, aber auch die anderen Kreationen sind edle Tropfen allerbester Güte. In der Mitte zwischen Stellenbosch und Paarl herrschen hervorragende Bedingungen, um großartige Rot- und Weißweine zu erzeugen. Das mediterrane Klima mit trockenen, warmen Sommern und den kühlen, aber feuchteren Wintern bietet den Rebstöcken auf der hügeligen Landschaft mit Schiefer- oder Tonböden schlichtweg ausgezeichnete Voraussetzungen.

Das Weingut Backsberg liegt zwischen den beiden großen Weinbaugebieten Stellenbosch und Paarl an den Hängen des Simonsberges.  Auf 110ha Weinbergen entstehen ausgezeichnete Weine, wobei die lehmhaltigen Böden genau das richtige Maß an Nährstoffen bereithalten. Gäste können die atemberaubende Sicht vom Anwesen genießen oder sich im hervorragenden Restaurant mit tollen Gerichten und erstklassigen Weinen verwöhnen lassen. Backsberg ist zudem großes Vorbild für andere Farmen in Südafrika im Bereich des nachhaltigen Anbaus, es ist Vor- und Spitzenreiter wenn es darum geht, erstklassigen Weinanbau mit naturschonenden Methoden zu verbinden.

Wer Geschmack bekommen hat, kann sich hier die Weine aus der Paarl Weinroute besorgen.

Zurück zur Übersicht.

personal advice Mo-Fr
09:00 bis 18:00
Persönliche Beratung
02855 - 97 00 897
zum Kontaktformular