Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren.
 

Kellertechnik

Unter Kellertechnik versteht man das hygienische und sorgfältige Verfahren aus den einzelnen Weintrauben einen fertigen Wein herzustellen. Jeder Winzer und jedes Weingut sorgt mit seinen Kellertechniken für qualitativ unterschiedliche Weine. Wenn es um große und moderne Weinkeller geht, stehen die Themen Temperaturkontrolle, Schwerkraftsprinzip, leicht zu reinigendes Material und ausreichend Platz ganz weit oben. Zudem ist eine kurze Anbindung zum Weinberg von Vorteil. Die Trauben haben unterschiedliche Wege bis zur Abfüllung, die bei der Kellertechnik beachten werden müssen. Weißwein-Trauben gehen beispielweise nach der Lese direkt in die Presse, wo sie von Schalenreste und Stielen getrennt werden. Rote Rebsorten hingehen pressen die Winzer zu einer Maische aus Saft, Schalen und Stielen. In Südafrika ist die Kellertechnik der Weingüter nach der Apartheid deutlich modernisiert worden und bildet seither die Grundlage dafür, dass dort durchgängig Premiumwein hergestellt werden kann. 

> zurück zum Weinlexikon 

Oder gleich zu den CAPREO NEWS anmelden und keine Neuigkeiten aus Südafrika mehr verpassen.

  


Höchste Ansprüche im Lager & Versand

Die Weine lagern im zentralen Europa-Depot. Dort sind sie aufgrund konstanter Temperaturen vor starken Umwelteinflüssen geschützt. Zertifizierte Versandkartonagen sorgen für einen sicheren Transport.

> mehr erfahren

Persönlicher Service & Beratung

Bei Fragen rund um Ihre Bestellung, aber auch wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen, freuen sich erfahrene Weinberater auf Ihren Anruf.

> mehr erfahren

 

personal advice Mo-Fr
09:00 bis 18:00
Persönliche Beratung
02855 - 97 00 897
zum Kontaktformular