Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren.
 

Dessertwein

Der Begriff Dessertwein steht für einen sehr süßen Wein, der meist zum Dessert oder zur Kaffeetafel serviert wird. Diese Gruppe weist neben einen des Öfteren hohen Alkoholgehalts auch einen hohen Zuckergehalt auf, über 100 g pro Liter sind hier keine Seltenheit. Dessertwein ist ein Ausdruck, der fast ausschließlich für Weine ausländischer Herkunft verwendet wird. Auch Eisweine und Beerenauslese gehören zum Kreis der Dessertweine. Vor allem überreife Trauben, die von Hand gelesen und aussortiert werden, werden verwendet um ihn herzustellen. Sind die Trauben bei der Lese gefroren, so entsteht daraus der Eiswein. Einer der bekanntesten Dessertweine der Welt stammt von Klein Constantia und heißt Vin de Constance.         

> zurück zum Weinlexikon 

Oder gleich zu den CAPREO NEWS anmelden und keine Neuigkeiten aus Südafrika mehr verpassen.

  


Persönlicher Service & Beratung

Bei Fragen rund um Ihre Bestellung, aber auch wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen, freuen sich erfahrene Weinberater auf Ihren Anruf.

> mehr erfahren

 

Höchste Ansprüche im Lager & Versand

Die Weine lagern im zentralen Europa-Depot. Dort sind sie aufgrund konstanter Temperaturen vor starken Umwelteinflüssen geschützt. Zertifizierte Versandkartonagen sorgen für einen sicheren Transport.

> mehr erfahren

personal advice Mo-Fr
09:00 bis 18:00
Persönliche Beratung
02855 - 97 00 897
zum Kontaktformular