Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren.
 

Biodiversity & Wine Initiative

Die Biodiversity & Wine Initiative (BWI) ist eine Kooperation zwischen dem Umweltschutz und dem Weinanbau in Südafrika. Aufgrund weitreichender Schäden der Flora und Fauna, insbesondere der Cape Floral Kingdom, entwickelte die Weinindustrie von Südafrika und die Botanical Society of South Africa, die Conservation International und The Green Trust das Kooperationsmodell BWI im Jahr 2004. Zahlreiche Weingüter sind bereits beigetreten, unter anderem solche renommierten wie Delaire Graff, De Krans, Laborie, Steenberg und Warwick. Das Ziel ist ein schonender Weinanbau mit dem Verzicht auf chemische Pestizide, um bedrohte, natürliche Regionen zu erhalten. Die Biodiversity & Wine Initiative stellt Richtlinien für eine nachhaltige Weinerzeugung auf. Um Mitglied bei der BWI zu werden, ist es Pflicht bei „Integrated Production of Wine“ (IPW) registriert zu sein und mindestens zwei Hektar Land zu besitzen. 

> zurück zum Weinlexikon 

Oder gleich zu den CAPREO NEWS anmelden und keine Neuigkeiten aus Südafrika mehr verpassen.

  


Persönlicher Service & Beratung

Bei Fragen rund um Ihre Bestellung, aber auch wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen, freuen sich erfahrene Weinberater auf Ihren Anruf.

> mehr erfahren

 

Höchste Ansprüche im Lager & Versand

Die Weine lagern im zentralen Europa-Depot. Dort sind sie aufgrund konstanter Temperaturen vor starken Umwelteinflüssen geschützt. Zertifizierte Versandkartonagen sorgen für einen sicheren Transport.

> mehr erfahren

personal advice Mo-Fr
09:00 bis 18:00
Persönliche Beratung
02855 - 97 00 897
zum Kontaktformular