Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
4.5* Platter
Babylonstoren Nebukadnesar 2016 Babylonstoren Nebukadnesar 2016
0,75 l (46,60 €/l)
34,95 
Babylonstoren Chenin Blanc 2018 Babylonstoren Chenin Blanc 2018
0,75 l (16,67 €/l)
12,50 
Babylonstoren Mourvèdre Rosé 2018 Babylonstoren Mourvèdre Rosé 2018
0,75 l (17,27 €/l)
12,95 
Babylonstoren Viognier 2017 Babylonstoren Viognier 2017
0,75 l (22,00 €/l)
16,50 
4* Platter
Babylonstoren Candide 2018 Babylonstoren Candide 2018
0,75 l (22,53 €/l)
16,90 
4* Platter
Babylonstoren Chardonnay 2017 Babylonstoren Chardonnay 2017
0,75 l (35,93 €/l)
26,95 
4* Platter
Babylonstoren Babel Red Blend 2017 Babylonstoren Babel Red Blend 2017
0,75 l (25,27 €/l)
18,95 
Babylonstoren Shiraz 2017 Babylonstoren Shiraz 2017
0,75 l (27,93 €/l)
20,95 
4.5* Platter

Babylonstoren vor beeindruckender Kulisse

Babylonstoren liegt vor atemberaubender Kulisse des Simonsberg Mountains zwischen Stellenbosch und Paarl. Benannt wurde das historische Weingut nach dem Hügel „Babel“, der direkt neben dem Weingut liegt. Babylonstoren gehört zu den ältesten Weingütern Südafraikas. Bis 1692 reicht die Geschichte des Gutes zurück und viele Details erinnern an die lange Tradition von Babylonstoren. Die kapholländische Architektur der Gebäude wurde zu großen Teilen erhalten und sehr sorgfältig um hochmoderne Akzente ergänzt. Die Weine werden heute in einem State-of-Art Weinkeller produziert – entworfen von Gerard de Villiers, Eigentümer des Weinguts Kleinood und einer der bekanntesten Architekten auf seinem Gebiet!

Babylonstoren ist ein Erlebnis

Die malerische Kulisse von Babylonstoren wird wunderbar durch den großen Garten des Weingutes ergänzt. Dieser bildet das Herzstück des Gutes. Hier wachsen neben Obst und Gemüse auch Beeren und einheimische Pflanzen. Jede der mehr als 300 Pflanzenarten ist essbar oder von medizinischem Wert. Die majestätische Gartenanlage lädt Gäste zum Entspannen ein. Neben den wunderbaren Weinen werden hier auch Oliven für die gutseigene Olivenöl Produktion angebaut. Darüber hinaus können Besucher Tee aus eigenem Anbau in der „Tea Ceremony“ genießen, in der „Bakery“ Selbstgebackenes probieren, im Restaurant „Greenhouse“ in entspannter Atmosphäre essen oder das populäre Restaurant Babel besuchen, um sich hier auf höchstem Niveau verwöhnen zu lassen. Abgerundet wird das Angebot vom Weingut Babylonstoren außerdem mit einem 5* Boutique-Hotel und einem außergewöhnlichen Spa-Bereich.

Preisgekrönte Babylonstoren Weine

Babylonstoren produziert im hochmodernen Weinkeller feinste südafrikanische Weine aus dreizehn Rebsorten. Das Flagship von Babylonstoren ist der Nebukadnesar. Ein limitiertes Cuvée aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot und Malbec und benannt nach dem babylonischen König Nebukadnezar. Babylonstoren Wein soll die Böden der Reben und das Klima der Weinberge widerspiegeln. Diese wunderbaren Tropfen können mit Blick auf den Babylonstoren-Hügel im außerdewöhnlichen Weinkeller verkostet werden.