Ein Weißwein der Extraklasse

Capensis Chardonnay 2015

Capensis Chardonnay 2015
  • CPS-012015
  • Wunderbare Zitrusaromen, von Vanille umspielt
  • Sehr eleganter und ausdrucksstarker Weißwein
  • Vereint die besten Chardonnay-Trauben vom Western Cape
Mehr erfahren

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-5 Werktage

89,95  119,93 /l

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mit seinem tollen Duft nach Zitrusfrüchten, Vanille und weißen Trüffeln, gepaart mit floralen...
Mit seinem tollen Duft nach Zitrusfrüchten, Vanille und weißen Trüffeln, gepaart mit floralen Noten, betört der Capensis Chardonnay die Sinne des Genießers. Die Trauben für diesen unheimlich eleganten Weißwein kommen nur von den besten Weinbergen, die das Western Cape für diese Rebsorte zu bieten hat – und das schmeckt man auch. Am Gaumen finden sich die Zitronenaromen wieder und werden von einer schönen Säure wunderbar ausbalanciert, während die reichhaltige Textur für ein grandioses Mundgefühl sorgt. Der Capensis Chardonnay reifte zehn Monate in französischer Eiche und ist ein schöner Begleiter zu Gerichten mit Pasta, Fisch oder Geflügel. Auch für sich allein ist der ausdrucksstarke Weißwein ein kulinarisches Highlight.

Auszeichnungen

Jg. 2015
5 John Platter Stars, Old Mutual Trophy Bronze, Robert Parker 90 Points
Jg. 2014
4 John Platter Stars

Passt zu:

Name:
Capensis Chardonnay 2015
Artikel-Nr.:
CPS-012015
Rebsorten:
Chardonnay
Jahrgang:
2015
Weingut:
Capensis
Importeur/ Inverkehrbringer:
CAPREO GmbH- Gildeweg 10- 46562 Voerde- Deutschland
Lebens­mittel­unter­nehmer:
CAPREO GmbH, Gildeweg 10, 46562 Voerde, Deutschland
Hersteller:
Graham Beck, Scenic Cape Route R60, 6705 Robertson, Südafrika
Verschluss:
Korken
Preis:
89,95 € / Flasche à 0,75 l
Füllmenge:
0,75 l
Alkoholgehalt:
14 % Vol.
Säuregehalt:
1 g/l
Restzucker:
3,3 g/l
Trinktemperatur:
10-12 °C
Best before:
2030
Im Keller:
Reifte 10 Monate in französischer Eiche.
Anbauregion:
Western Cape
Allergene:
Sulfite

Capensis – eine Hommage an die Rebsorte Chardonnay

Capensis – was so viel bedeutet wie „vom Kap“ –ist ein Zusammenschluss von Anthony Beck (Graham Beck Wines) und Barbara Banke (Jackson Family Wines). Das Join Venture der beiden langjährigen Freunde hat dazu beigetragen, Südafrika zu einem Weltklasse-Chardonnay-Produzenten zu entwickeln. Im Jahr 2014 erwarben die beiden das Weingut Fijnbosch in Stellenbosch, um sich dem Anbau der noblen Rebsorte zu widmen. Die Leidenschaft für Chardonnay resultiert aus der festen Überzeugung, dass es nur wenigen Rebsorten gelingt, das ganze Potential des Weinberges zum Ausdruck zu bringen. Bei der Suche nach den besten Lagen lag der Fokus auf Stellenbosch, Overberg und Robertson – ausschlaggebend für die Auswahl der Anbauflächen ist einzig und allein die Qualität jedes einzelnen Weinberges.

Capensis Chardonnay: Ein Erfolg auf ganzer Linie

Winemaker Graham Weerts ist es gelungen, den hohen Ansprüchen gerecht zu werden, denn mit dem Capensis Chardonnay kreierte er einen in Eiche gereiften Weißwein, der von den alten, reichhaltigen Tonböden des Western Capes profitiert und sein Terroir ausdrucksstark widerspiegelt. Der Wein bringt die Kritiker ins Schwärmen und wurde sowohl von John Platter als auch Tim Atkin ausgezeichnet. Auch Weinliebhaber werden von dem komplexen und eleganten Capensis Chardonnay mit seinen Noten von Zitrusfrüchten und Vanille begeistert sein, denn dieser Weißwein ist etwas ganz Besonderes.

Capensis ist ein Stück Südafrika

Der Capensis Chardonnay ist nicht nur eine wahre Gaumenfreude, auch das Etikett ist ein kleines edles Kunstwerk, das vier symbolische Elemente Südafrikas miteinander kombiniert. In gleichermaßen filigranen wie schwungvollen Linien zeigt es einen Springbock, das Nationaltier Südafrikas, den Marula-Baum, auch Elefantenbaum genannt, sowie die Protea, die Nationalblume des Landes. Die Beschaffenheit des Etiketts erinnert an ein Schild der indigenen Volksgruppe der Zulu. Auf diese Weise wird der Capensis Chardonnay in jeder Hinsicht zu einem schönen Stück Südafrika, das Tradition des Landes und den einzigartigen Charakter der Winelands in sich vereint.