Ein Rotwein, der noch lange in Erinnerung bleibt

Lourensford Cabernet Sauvignon 2015

Lourensford Cabernet Sauvignon 2015
  • LOU-122015
  • Komplexes Bouquet aus fruchtigen, floralen und vegetabilen Noten
  • Samtig weiche, dennoch kraftvolle Tannine am Gaumen
  • Gut strukturiert mit langanhaltendem Abgang
Mehr erfahren

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-5 Werktage

8,95  11,93 /l 9,95 € (10,05% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Lourensford Cabernet Sauvignon beeindruckt mit einem komplexen Bouquet aus fruchtigen,...
Der Lourensford Cabernet Sauvignon beeindruckt mit einem komplexen Bouquet aus fruchtigen, floralen und vegetabilen Noten: Nuancen von reifen schwarzen Johannisbeeren, Veilchen und Teeblättern strömen in die Nase des Genießers, begleitet von einem Hauch Zedernholz. Diese Aromen finden sich auch am Gaumen wieder, Noten von Brombeeren und Maulbeeren kommen noch hinzu. Die Tannine sind kraftvoll, aber dennoch samtig weich und geben dem komplexen Rotwein, der 17 Monate in französischer Eiche reifte, eine gute Struktur, bevor er sich mit einem langanhaltenden Abgang verabschiedet. Der Lourensford Cabernet Sauvignon ist ein hervorragender Begleiter zu Wild, aber auch dunkles Fleisch, das gerne vom Grill kommen kann, passt wunderbar zu diesem kräftigen Rotwein. Probieren Sie ihn auch zu süßeren Saucen, beispielsweise mit Cranberries, und würzigen Gerichten.

Auszeichnungen

Jg. 2014
Veritas Bronze

Passt zu:

Name:
Lourensford Cabernet Sauvignon 2015
Artikel-Nr.:
LOU-122015
Rebsorten:
Cabernet Sauvignon
Jahrgang:
2015
Weingut:
Lourensford
Importeur:
CAPREO GmbH, D-46562, Voerde
Verschluss:
Korken
Preis:
8,95 € / Flasche à 0,75 l
Füllmenge:
0,75 l
Alkoholgehalt:
14,5 % Vol.
Säuregehalt:
5,9 g/l
Restzucker:
2,9 g/l
Trinktemperatur:
16 °C
Best before:
2022
Im Keller:
Reifte 17 Monate in französischer Eiche.
Anbauregion:
Stellenbosch
Allergene:
Sulfite

Lourensford mit Spuren der ersten Zivilisation

Im Gebiet des heutigen Weingutes Lourensford hat man Artefakte aus der frühen und mittleren Steinzeit gefunden. Die ersten Menschen lebten hier also schon vor 200.000 Jahren. Einige Museen und Ausstellungen zeugen noch heute von dieser langen Geschichte. Der Weinanbau bei Lourensford ist dahingegen noch recht jung. Erst um 1700 pflanzten hier einige Einwanderer aus Europa Rebstöcke in den fruchtbaren Boden. Es war einst Teil von Vergelegen, als dieses jedoch 1709 in vier kleinere Farmen unterteilt wurde, entstand das, was Weinliebhaber auf der ganzen Welt mit dem Namen Lourensford verbinden: Nämlich eine gleichbleibend hohe Qualität mit jedem neuen Jahrgang.

Geschichte und Moderne

Lourensford ist zweifelsohne eines der schönsten Weingüter Südafrikas. Die grandiose Landschaft rund um das Gut begeistert dabei jeden Gast aufs Neue. Und nicht nur die. Nationale und internationale Filme nutzten die einmalige Aussicht für ihre Produktionen, darunter auch so mancher große Hollywoodfilm. Filmreif ist auch das beeindruckende Zusammenspiel von der reichen Geschichte Lourensfords, manifestiert in der wunderschönen Architektur, mit der hochmodernen Technik, die im Weinkeller herrscht. Diese spannende Umgebung sorgt bei Mitarbeitern und Besuchern des Gutes für eine wohlige Atmosphäre, die zum Zurücklehnen, aber auch zum Genießen von grandiosen Spitzenweinen einlädt, die man in einem lockeren und stilvoll eingerichteten Tasting Room verkosten kann.  

Eleganz und körperreiche Komplexität

Der Wein von Lourensford gehört zu den besonderen Aspekten des typisch südafrikanischen Spitzenweins. Klassische Eleganz wie bei edlen Tropfen aus Europa gesellt sich hier zur kraftvollen Fülle und einer körperreichen Komplexität, die den Wein aus Südafrika ausmachen. Drei unterschiedliche Ranges sorgen zudem dafür, dass für fast jeden Geschmack und Anspruch etwas dabei ist. Weinanfänger, die erst gerade in die faszinierende Welt des Premiumweines eintauchen, als auch geübte Kenner finden bei Lourensford mit Sicherheit einen wunderbaren Wein, der ihnen schmeckt.