Filter schließen
  •  
    •  
    •  
    •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Exklusiv
Vintner’s Selection Pinotage 2019
Südafrika
|
Rotwein
Vintner’s Selection Pinotage 2019
0,75 l (14,00 €/l)
 10,50 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Selection 16/79 Pinotage 2019
Südafrika
|
Rotwein
Selection 16/79 Pinotage 2019
0,75 l (17,27 €/l)
 12,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4.5* Platter
Bestseller
Neethlingshof The Owl Post Pinotage 2018
Südafrika
|
Rotwein
Neethlingshof The Owl Post Pinotage 2018
0,75 l (30,60 €/l)
 22,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4.5* Platter
Spier 21 Gables Pinotage 2016
Südafrika
|
Rotwein
Spier 21 Gables Pinotage 2016
0,75 l (37,27 €/l)
 27,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Grillwein
Warwick The First Lady Pinotage 2019
Südafrika
|
Rotwein
Warwick The First Lady Pinotage 2019
0,75 l (15,33 €/l)
 11,50 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Sale
Warwick The First Lady Rosé 2020
Südafrika
|
Roséwein
Warwick The First Lady Rosé 2020
0,75 l (13,33 €/l)
11,50 €  10,00 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Neu
Warwick The First Lady Rosé 2021
Südafrika
|
Roséwein
Warwick The First Lady Rosé 2021
0,75 l (15,33 €/l)
 11,50 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Magnum
Spier 21 Gables Pinotage 2015 Magnum
Südafrika
|
Rotwein
Spier 21 Gables Pinotage 2015 Magnum
1,5 l (39,97 €/l)
 59,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4.5* Platter
Lanzerac Pionier Pinotage 2017
Südafrika
|
Rotwein
Lanzerac Pionier Pinotage 2017
0,75 l (70,60 €/l)
 52,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4.5* Platter
Rickety Bridge The Crossover Pinotage 2018
Südafrika
|
Rotwein
Rickety Bridge The Crossover Pinotage...
0,75 l (86,60 €/l)
 64,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
4.5* Platter
Magnum
Neethlingshof The Owl Post Pinotage 2017 MAGNUM
Südafrika
|
Rotwein
Neethlingshof The Owl Post Pinotage 2...
1,5 l (33,30 €/l)
 49,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
Beyerskloof Pinotage 2019
Südafrika
|
Rotwein
Beyerskloof Pinotage 2019
0,75 l (13,27 €/l)
 9,95 
Informationen zu Lebensmittel-Kennzeichnung
finden Sie hier
1 von 6

Pinotage ist die Nationaltraube Südafrikas und verbindet das Beste aus zwei Rebsorten

Die Entstehung der Pinotage-Traube geht auf die südafrikanische Regierung zurück, die den ehemaligen Leiter des Lehrstuhls für Weinbau der Universität Stellenbosch beauftragte, die südafrikanische Weinkultur wiederzubeleben. Professor Abraham Izak Perold kreuzte zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts die Rebsorten Cinsault und Pinot Noir. Damit setzte er den Grundstein der heutigen südafrikanischen Nationaltraube Pinotage. Die Rebsorte vereint die Robustheit des Cinsaults mit dem beerigen Geschmack des Pinot Noirs. Der Name Pinotage ist eine Zusammensetzung der Rebsorten Pinot Noir und Hermitage – eine geläufige Bezeichnung für die Cinsault-Rebe.

Pinotage – Starke Rebe mit hohem Potential

Die Pinotage-Rebe gilt als robust und anpassungsfähig und wird in den Weinbauregionen Stellenbosch, Paarl, Swartland, Olifants River und Breedekloof angebaut. Die typisch südafrikanischen Rotweine überzeugen mit einem weichen Charakter, einer samtigen Struktur und einem enormen Entwicklungspotential. In tief dunkelroter Farbe bringt ein Pinotage fruchtig beerige Aromen und Noten von Mokka, Schokolade, einer feinen Würze und Vanille mit. Neben rebsortenreinen Weinen entstehen auch hervorragende Pinotage-dominierte Cuvées, die so genannten Cape Blends. Der Geschmack der Traube eignet sich auch für Roséweine, denn die fruchtigen Pinotage-Kreationen überzeugen mit Noten von Kirschen, Pflaumen und Himbeeren. Obwohl Pinotage als Nationaltraube Südafrikas gilt, bauen mittlerweile auch Weinländer wir Neuseeland, Kalifornien und Kanada die rote Rebsorte in kleinen Mengen an.

Die besten Pinotage Produzenten Südafrikas

Während das erste produzierte Pinotage-Fass im Jahr 1925 noch den Namen "Perold's Hermitage x Pinot" trug, wurde die Rebsorte erst in den 1959er Jahren von der Kellerei Lanzerac unter dem offiziellen Namen Lanzerac Pinotage der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Laufe der Zeit ging die Rebsorte durch Höhen und Tiefen und kein geringer als Winzer-Ikone Beyers Truter, damals auf dem Weingut Kanonkop, setze schon in seinen jungen Jahren viel auf die Weiterentwicklung des Pinotage. 1991 wurde seine Mühe belohnt und auf der International Wines and Spirits Competition (IWSC) in London wurde mit dem Kanonkop Pinotage erstmals ein Pinotage zum besten Rotwein gekürt und Beyers Truter nominierte sich mit diesem Erfolg als International Winmaker of the Year. Seitdem erfreut sich die Rebsorte auch internationaler Beliebtheit und ist auf dem südafrikanischen Weinbau nicht mehr wegzudenken. Heute haben sich viele Weingüter auf die Rebsorte spezialisiert und holen das Beste aus Trauen und Terroir heraus. Weingüter wie Lanzerac, Beyerskloof, Kanonkop und L’Avenir sind erstklassige Adressen, wenn es um Pinotage geht. Bestellen Sie die besten Pinotage Weine direkt online bei CAPREO - der Spezialist für Premiumweine aus Südafrika.