Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren.
 
14 Produkt(e) gefunden


Drink Pink
Drink Pink
Mehr erfahren
62,15 €
13,81 €/l
inkl. MwSt
zzgl. Versand
 

Sicheres Einkaufen

  • 14 Tage Rückgaberecht
  • versicherter Versand
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
trustedshopicon
SSL-Verschlüsselung

Ihre Bezahloptionen

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Lastschrift Sofortberweisung Giropay

Top Weingüter aus Südafrika bei CAPREO

Delaire Graff mit erstklassigem südafrikanischen Wein aus Stellenbosch

Der Delaire Graff Botmaskop und die anderen Weine des Weingutes haben sich innerhalb kürzester Zeit ein hervorragendes Standing in der südafrikanischen Weinlandschaft erarbeitet. Durch Eleganz und Harmonie begeistern sie seit über drei Jahrzehnten Weinliebhaber und Kritiker gleichermaßen. Aufgrund einer einfühlsamen Produktion garantiert Delaire Graff eine klug eingesetzte Technik, die vom Anbau über die Kellerlagerung bis zur Abfüllung reicht. Das erstklassige Sortiment umfasst Rotweine wie den berühmten Botmaskop, der durch eine grazile Eleganz und weiche Tannine besticht sowie erfrischende Weißweine (wie den Delaire Graff Chenin Blanc oder den Chardonnay) und Schaumweine, die von der traditionellen Champagner-Methode inspiriert sind.

 

Delaire Graff in Stellenbosch – herrliche Lage in einem einzigartigen Terroir

Das Weingut liegt inmitten des südafrikanischen Anbaugebiets Stellenbosch direkt am Bergrücken des Helshoogte Mountain Pass, auf den Hängen des Botmaskop im Südwesten von Südafrika. Der Name bedeutet „Berggipfel der Schiffsleute“, da diese ihn einst als Aussichtspunkt benutzten (Botmanskopf). Umliegende majestätische Berge, grüne Landschaften und wunderschöne Weinberge bieten einen atemberaubenden Ausblick. Durch reichlich Sonnenstrahlen, aber auch einer kühlen Meeresbrise durch den Atlantikwind bietet diese Landschaft hervorragende klimatische Bedingungen für großartige Weine auf TOP-Niveau. Diese Meeresluft wird auch Cape Doctor genannt, da sie für einen gesunden Reben aufgrund der kühlen Brise sorgt. Auch zählen der nährstoffhaltige Boden aus zersetztem Granit und die langsamere Reifeperiode zu den Vorteilen des Weinguts bei seinem idealen Standort.

 

Neben den klimatischen Bedingungen steht auch das menschliche Know-How für Delaire Graff. Seit 2009 ist dort der Winemaker Morné Vrey tätig. Er ist ein angesehener und versierter südafrikanischer Winzer, der ein unerbittliches Streben nach Qualität besitzt und diese auch mit Erfolg umsetzt.

 

Delaire Graff – von John Platter zu Laurence Graff:

John Platter, bekannter Weinkritiker besonderer Weine in Südafrika, erwarb 1982 das Stück Land. Er nannte es aufgrund der faszinierenden Landschaft Delaire Estate, was übersetzt „Direkt vom Himmel“ bedeutet. Gut zwanzig Jahre später erlangte Laurence Graff, ein britischer Unternehmer und weltweit führender Juwelier, das Weingut im malerischen Stellenbosch. Umfangreiche Umbaumaßnahmen wie ein Spa-Bereich, ein moderner Weinkeller und mehreren Wein-Lounges waren seine ersten Schritte, um Delaire Graff zu einem Luxusstandort zu machen.