Cape Chicken Pie

Für 8 Personen

Zutaten für das Huhn: 1 ganzes Huhn, 5 Nelken, 1 Esslöffel Koriandersamen, 2 Lorbeerblätter, 5 Zweige frischer Thymian, 3 Liter Wasser, 1 Zwiebel, 1 Karotte, 4 Knoblauchzehen

Zutaten für die Pastete: 60 g Butter, 1 gehackte Zwiebel, 300 g Schinken, 2 Knoblauchzehen, ¼ Teelöffel gemahlene Nelken, ¼ Teelöffel gemahlener Koriander, Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 125 g Mehl, 125 g geriebene Zitronenschale, 3 Esslöffel gehackte frische Petersilie, 5 hart gekochte Eier (in Scheiben geschnitten), 400 g fertigen Blätterteig, 1 verquirltes Ei

Zubereitung:

Bringen Sie das Huhn mit den Gewürzen und dem Wasser in einem großen Topf zum Kochen und lassen es bei reduzierter Hitze 5 Minuten lang köcheln. Schöpfen Sie dabei das Fett von der Oberfläche ab. Geben Sie anschließend die restlichen Zutaten hinzu und lassen Sie das Ganze eine Stunde köcheln, bis das Huhn weich ist.


Nehmen Sie das Huhn nun aus der Brühe und lassen Sie es abkühlen. Lösen Sie das Fleisch vom Knochen und schneiden Sie es in kleine Stücke. Seihen Sie die Brühe durch ein Sieb. Beiseite stellen.


Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor. Erhitzen Sie 2 EL Butter in einem Topf und braten Sie darin die Zwiebel und den gewürfelten Schinken mit den Gewürzen 5 Minuten lang an. Fügen Sie die restliche Butter und das Mehl hinzu und lassen Sie das Ganze bei schwacher Hitze 5 Minuten garen. Verrühren Sie 1 Liter Hühnerbrühe mit der Zitronenschale, der Petersilie und dem Hühnerfleisch. Fügen Sie noch mehr Brühe hinzu, falls die Sauce zu dick sein sollte. Schmecken Sie die Mischung ab, geben Sie sie in eine feuerfeste Form (20 x 20 cm, x 10 cm tief) und verteilen Sie die Eierscheiben darauf. Wenn das Huhn vollständig abgekühlt ist, können Sie die Masse kühl stellen.


Rollen Sie den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche aus und legen Sie ihn über die Masse. Achten Sie darauf, dass der Teig die Oberseite der Pastete bedeckt und die Seiten der Schale berührt. Bestreichen Sie den Teig mit dem verquirlten Ei und machen Sie einen kleinen Schnitt in die Mitte des Teiges, damit der Dampf entweichen kann. Backen Sie die Pastete für 20 bis 30 Minuten bis sie goldbraun ist.


Unsere Weinempfehlung

Am besten schmeckt der Cape Chicken Pie mit dem fruchtigen La Motte Chardonnay 2017, dessen Zitrusnoten wunderbar mit der Pastete harmonieren. Der Weißwein reifte elf Monate in französischer Eiche und ist ein hervorragender Essensbegleiter.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
La Motte Chardonnay 2017 La Motte Chardonnay 2017
0,75 l (21,27 €/l)
15,95