Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren.
Das Weingut Nederburg since 1791 Logo 

Nederburg – Große Weine dank großer Leidenschaft

Nederburg

Nederburg liegt unterhalb der imposanten Drakenstein Mountains in Paarl. Dank der hervorragenden klimatischen Bedingungen und der großen Leidenschaft von Beginn an, entwickelte sich das Weingut rasch zu den bekanntesten Gütern vom Kap. 1791 gründete Philippus Wolvaart das Gut und legte mit seinem unbändigen Willen und Einfallsreichtum den Grundstein für den anhaltenden Erfolg. Die südafrikanischen Winelands sind heute ohne Nederburg kaum denkbar. Wer sich mit südafrikanischen Weinen beschäftigt, kommt um die verschiedenen Ranges des Weingutes schlichtweg nicht herum. 


Unterschiedlichste Ranges für unterschiedliche Geschmäcker

Für jeden Geschmack den richtigen Wein, so könnte man die Vielzahl der Ranges von Nederburg treffend beschreiben. Diese große Bandbreite lässt in den Augen vieler Weinkritiker das Weingut als Massenproduzenten erscheinen, ohne einen Fokus auf Qualität. Doch dies wird den Weinen schlichtweg nicht gerecht, das Team mit den Koryphäen Razvan Macici (Kellermeister), Unathi Mantshongo (Viticulturist), Natasha Williams (Weißwein Winemaker) und Samuel Viljoen (Rotwein Winemaker) versteht es absolut, auch den anspruchsvollen Gaumen zu verwöhnen.

Aktuell bietet das Gut sieben Ranges an. Die beliebte Heritage Heroes Range richtet sich an den Weinkenner und gehört eindeutig zur gehobenen Klasse. Die Foundation Range (Merlot, Pinotage, Shiraz) ist für den unbeschwerten Genuss gemacht, leicht zugängliche Weine mit genügend Finesse, um auch noch nach dem zweiten Glas zu begeistern. Dazwischen liegt die 56 Hundred Range, für alle, die etwas mehr wollen als den einfachen Genuss. Diese Range erinnert an den Gründer Philippus Wolvaart, der einst mit 5600 Gulden das Land erwarb. Mit der Manor House Kollektion erhält der Liebhaber südafrikanischer Weine elegante Tropfen zu einem nahezu unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Und die Winemaster’s Reserve Collection (z. B. der Cabernet Sauvignon) von Nederburg bietet elegante Weine aus ausgesuchten Trauben. Der Baronne schlussendlich überzeugt durch seine feine Aromatik und sanfte Tannine.

Das alte Manor House von Nederburg

Das Manor House vom Nederburg Weingut wurde 1800 fertig gestellt. Das kapholländische Haus mit Reetdach steht heute unter Denkmalschutz: Fensterläden aus Gelbholz, wohnliche Balken, Türen aus Holz und handgefertigte Terrakottafliesen schmücken das Gebäude und verleihen ihm eine angenehme Atmosphäre. Eine große Veranda lädt zum abendlichen Entspannen mit einem Gläschen Wein ein, umrahmt von majestätischen und schattenspendenden Eichen.

Zurück zur Übersicht der Weingüter aus Südafrika oder direkt zu den Weinen von Nederburg

personal advice Mo-Fr
09:00 bis 18:00
Persönliche Beratung
02855 - 97 00 897
zum Kontaktformular